Empfehlen Drucken

Gotha - Krahnberg - Goldbacher Siedlung

Wandertag
Dienstag, 21. November 2017
Treffpunkt
Aldi am Coburger Platz
Treffzeit
um 10:00 Uhr
Wanderroute
Coburger Platz - Krahnberg - Galberg - Stadthalle - Goldbacher Siedlung und zurück
Länge
8 km
Ankunft
um 16:00 Uhr
Mitgewandert
Klaus Kümmel | Kurt Thurow | Jürgen Grimm | Dr. Jürgen Brendel | Herwig Lendl | Gerhard Treger | Bernd Creutzburg | Rudolf Fichtmüller | Manfred Bätz | Peter Oertel | Waldemar Ortlepp
Mittagessen
Broileressen in der Goldbacher Siedlung
Wetter
Trübe, bewölkt, fast windstill, um 8°C
Bericht
Herwig Lendl

Da ich beim Anmarsch zum Treffpunkt Aldi, Coburger Platz aufgehalten wurde, kam ich zu spät zum Abmarsch der Wandergruppe. Sie gingen auf den Krahnberg zum Bürgerturm, auf welchen Wegen weiß ich nicht, da ich erst am Berggarten von Rudolf F. und Klaus K. abgeholt wurde. Es wurde nicht im Berggarten gespeist, sondern es ging mit unbekanntem Ziel über den Kamm des Krahnberges hinweg, an der Stadthalle vorbei, Richtung Goldbacher Siedlung zu Jürgen G. Dort wurden wir bereits von Peter O. und Manfred B., die mit dem Auto gekommen waren, empfangen. Zu unser aller Überraschung hatte Rudolf F. alles Nötige für eine Mittagspause mit Tellern und Gläsern bis zu den Servietten organisiert. Es gab für jeden einen halben Broiler, Bier in ausreichender Menge und Wein. So saßen wir in gemütlicher Runde und hatten bis zum Aufbruch am Nachmittag eine fröhliche Zeit. Da zwei Autos für den Transport zur Verfügung standen, fuhren die meisten zu ihren geparkten Fahrzeugen am Coburger Platz zurück und die Fußgänger marschierten die restlichen Kilometer nach Hause. Für den gemeinsamen Weg aller kamen doch 8 km zusammen.

Categories