Empfehlen Drucken

Oberhof

Wandertag
Dienstag, 06. Januar 2004
Treffpunkt
Gotha, ZOB
Treffzeit
um 09:15 Uhr
Abfahrt
um 09:30 Uhr
Fahrstrecke Hinfahrt
Gotha - Oberhof (Bus/Thüringenticket)
Wanderroute
Rundgang in Oberhof mit Besuch der Ausstellungen „Exotarium“ und „Die Terrakotta-Armee“ im Oberen Hof
Länge
1 km
Fahrstrecke Rückfahrt
Oberhof - Gotha (Bus)
Ankunft
um 15:30 Uhr
Mitgewandert
Peter Oertel | Waldemar Ortlepp | Winfried winfried@kleeberg.email | Siegfried Urban
Mittagessen
Café & Restaurant „Cortina d’Ampezzo“
Wetter
Schneetreiben, naßkalt, -5°C
Bericht
Winfried winfried@kleeberg.email

Der erste Wanderdienstag im neuen Jahr ist wegen des unfreundlichen Wetters der Kultur gewidmet. Wir fahren mit dem wieder teurer gewordenen Bus - hin und zurück neuerdings 9,20 € - nach Oberhof. In Gotha liegt kein Schnee mehr, aber dort oben auf dem Kamm des Thüringer Waldes schneit es. Es ist kalt und unfreundlich. Wir flüchten uns schnell ins Warme und besichtigen das „Exotarium“ im Untergeschoss des Oberen Hofes. Bei Schlangen und anderen giftigen Tieren verbringen wir die Zeit bis 11 Uhr. Es ist hochinteressant. Wir wussten gar nicht, dass es in Oberhof so eine lehrreiche Exposition gibt. Anschließend geht es eine Etage höher. Dort ist seit dem 27. Dezember 2003 eine Kopie der berühmten Terrakotta-Armee aus China zu sehen. 1974 sind Reisbauern zufällig auf die Grabanlage des Kaisers Qin Shi Huang Di aus der Zeit um 270 vor der Zeitenwende gestoßen. Seitdem hat man in China einen großen Teil der Anlage ausgegraben und von den Tonfi guren Kopien angefertigt, die nun zum Teil in Oberhof zu sehen sind. Das ist schon eine Sensation für das kleine Oberhof. Man hofft, im Rahmen der zahlreichen Wintersportveranstaltungen, viele Touristen in dieser einmaligen Schau begrüßen zu können. Beim Mittagessen soll gespart werden, da die Eintrittspreise zu den Ausstellungen recht hoch waren. So gehen wir zum Italiener, Pizza essen. Bis zur Abfahrt des Busses 14:45Uhr spazieren wir noch eine Runde durch das verschneite, menschenleere Oberhof.

Categories