Empfehlen Drucken

Oberhof - Sattelbach - Bahnhof Gehlberg

Wandertag
Dienstag, 10. November 2009
Treffpunkt
Gotha Hauptbahnhof
Treffzeit
um 09:10 Uhr
Abfahrt
um 09:38 Uhr
Fahrstrecke Hinfahrt
Gotha - Oberhof (Bus/Thüringenticket)
Wanderroute
Oberhof - Rondell - Sattelbach - Bahnhof Gehlberg
Länge
9 km
Fahrstrecke Rückfahrt
Gehlberg - Neudietendorf - Gotha (DB)
Ankunft
um 16:24 Uhr
Mitgewandert
Herwig Lendl | Gerhard Treger | Bernd Creutzburg | Rudolf Fichtmüller | Manfred Bätz | Peter Oertel | Waldemar Ortlepp | Winfried Kleeberg
Mittagessen
Forsthaus Sattelbach
Wetter
Nebel, Schneeregen, windstill, um 1°C
Bericht
Winfried Kleeberg

Wieder ein regnerischer Tag mit Nebel in den Bergen. Unser Ziel sollte deshalb Frauenwald mit dem Bunkermuseum sein. Die verspätete Regionalbahn aus Eisenach hätte den Anschluss in Neudietendorf nicht garantiert. So steigen wir kurz entschlossen auf den Bus nach Oberhof um. Die Berge sind während der Anfahrt bis zum Kamm gut zu sehen. Vielleicht klappt es heute mit dem Schneekopf. In Oberhof empfängt uns das „typische“ Wetter mit Nebel und wenig Sicht. Reste des ersten Schneefalls in diesem Jahr gibt es noch und der Weg ist teilweise feucht und schlammig. Wir wandern deshalb erst einmal bis zum Forsthaus Sattelbach, machen dort Mittagspause und entscheiden uns, da sich das Wetter nicht gebessert hat, für den Abstieg nach Gehlberg durch das Sattelbachtal. Der Sattelbach ist einer der Quellbäche der Wilden Gera. Die Wegbeschilderung ist etwas missverständlich. So nehmen wir erst einmal die falsche Richtung, kehren aber rechtzeitig um und kommen dann wieder auf den richtigen Weg. Wir waren zum größten Teil noch nie auf diesen Wegen. So entdecken wir „Kenner“ des Thüringer Waldes erneut, dass es immer wieder etwas Neues zu entdecken gibt. Beim Ostportal des Brandleitetunnels erreichen wir das Tal und auch einen verborgenen Übergang über eine steile Treppe zum Gehlberger Bahnhof. 14:15 Uhr fährt ein Zug in Richtung Heimat und so beenden wir diesen Wandertag, noch im Hellen, recht früh.

Categories